Herzlich Willkommen beim HT 1861 Halberstadt e.V.

 

Das Vereinsfoto zeigt Aktive und Funktionäre aus den Abteilungen Allgemeiner Sport, Badminton, Cheerleading, Handball und Tischtennis.

 

NEUIGKEITEN

 

#TrikotTag

Danke an alle, die mitgemacht haben, es sind echt super tolle Bilder entstanden !!! Das beste Foto wird auf der HT-Beach-Party am 01.07.2023 am Halberstädter See prämiert. Ihr könnt euch noch bis zum 16.06.2023 bei eurem Übungsleiter oder in der Geschäftsstelle anmelden.

Der Countdown läuft: HT-BEACH-PARTY am 01.07.2023

Melde dich jetzt an, vielleicht bist DU ja "Wasserratte des Jahres 2023" oder vielleicht gewinnst DU ja den Sandburgenwettbewerb ! Nadine wird euch wieder tolle Airbrush-Tattoos auf die Haut zaubern!

ANMELDEFRIST ist der 16.06.2023 bei eurem Übungsleiter oder in der Geschäftsstelle.

Wir freuen uns auf einen richtig tollen Sommertag mit euch! Ihr werdet kulinarisch verwöhnt durch Suppen Bolli und Landsknecht, musikalisch heizt euch Dj Cocoon ein. Leckere Cocktails genießen wir zusammen vom Harzer Cocktailtaxi und weitere erfrischende Getränke gibt es an unserer HT-Bar.

Wir danken an dieser Stelle auch dem THW Ortsverband Halberstadt für die tatkräftige Unterstützung! Es wird ein Kräftemessen beim Tauziehen zwischen dem THW und dem HT geben.

 

Der Countdown läuft

Vergesst nicht eure Anmeldung zur HT-BEACH-PARTY 2023 am 01.07.2023 am Halberstädter See.

Anmeldefrist ist der 16.06.2023 bei eurem Übungsleiter oder in der Geschäftsstelle.

Hier noch einmal ein paar Bilder aus dem letzten Jahr:

           

HT-BEACH-PARTY am 01.07.2023

Habt ihr euch schon zur Party des Jahres 2023 angemeldet? Auch dieses Jahr wieder mit
- Sandburgen-Wettbewerb
- HT-Wasserratte 2023
- DJ
- Harzer Cocktail Taxi
uvm...

Anmeldefrist ist der 16.06.2023 bei eurem Übungsleiter oder in der Geschäftsstelle.

Hier ein paar Bilder aus dem letzten Jahr:

     

Wir freuen uns auf euch!!!

Einladung zur Mitgliederversammlung

Freundschaftsspiel der Oldies am 21.04.2023

Seit vielen Jahren gibt es eine sportliche Freundschaft der Alten Herren / Oldies vom HT 1861 Halbestadt e.V. und vom LSV 90 Klein Oschersleben.

Nach Corona war es der 2. Vergleich, dieses mal in Halberstadt. Gespielt wird in 3 Halbzeiten (Fussball, Handball, Handball).

Neben dem sportlich ehrgeizigen, fairen Spielen geht es auch um freundschaftlichen Austausch am Grill.

Autor: Wolfgang Möller

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken

 

März 2023 - Der HT 1861 Halberstadt e.V. ist Vizelandesmeister

Bei den Landesmannschaftsmeisterschaften im Tischtennis der Ü60 Senioren erspielten sich Norbert Boldt, Günter Spott und Frank Rebmann einen hervorragenden zweiten Platz. Qualifiziert hatten sich die jeweils ersten beiden Mannschaften der Bezirksmeisterschaften in den drei Spielbezirken des Landes Sachsen-Anhalt. Zwei Mannschaften mussten krankheitsbedingt absagen. So wurde das Turnier an nur einem Tag durchgeführt. Die Halberstädter rechneten sich nun eine Chance auf einen Platz auf dem Treppchen aus. So ging man optimistisch ins erste Spiel. Gegen Landsberg wurde der erhoffte Sieg zu Auftakt eingefahren. Mit 4:1 fiel dieser unerwartet klar aus. Ebenso klar wurde dann aber auch gegen Taucha 1:4 verloren. Im Spiel gegen Rogätz wurde dann wieder ein klarer 4:1 Erfolg eingefahren. Damit wurde der größte Erfolg im Senioren Tischtennis des HT 1861 perfekt gemacht. Der Vizelandesmeistertitel war im Vorfeld des Turniers nicht für möglich gehalten worden.

von Dr. Frank Rebmann

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Volksstimme vom 16.02.2023

zum Vergrößern bitte Bild anklicken

08.01.2023 aus der Abteilung Tischtennis

08.01.2023 aus der Abteilung Tischtennis

Unerwarteter Erfolg für HT-Tischtennisspieler!

Bei der Bezirksmeisterschaft der Senioren im Tischtennis in Riestedt konnte die Mannschaft des HT 1861 in der Seniorenklasse 60+ einen überraschenden zweiten Platz erringen. In der Besetzung Norbert Boldt, Günter Spott und Frank Rebmann musste man sich nur dem Team aus Taucha geschlagen geben. Mit diesem zweiten Platz ist die Qualifikation zur Landesmeisterschaft verbunden, wo die besten sechs Mannschaften den Titel ausspielen.

Vor Beginn des Turniers hatten sich die Halberstädter nur geringe Hoffnungen auf eine vordere Platzierung gemacht. Zu stark waren die gegnerischen Mannschaften besetzt. So war die 1: 4 Niederlage gegen Taucha, mit der der HT in das Turnier startete nicht verwunderlich. Doch schon in der nächsten Partie wurde mit einem nicht für möglich gehaltenen 4:0 gegen Quedlinburg die Wende eingeleitet. Im, für die Qualifikation für die Landesmeisterschaft entscheidenden, Spiel gegen den letzten Titelträger aus Landsberg behielten die HT-ler die Nerven. Wieder trugen alle drei Spieler zum letztlich ungefährdeten 4:2 Erfolg bei. Das abschließende 4:1 gegen Teuchern war nur noch Schaulaufen. Nach dem sehr erfolgreichen Jahr 2022, startet die Abteilung Tischtennis auch ins Neue Jahr grandios.

(zum Vergrößern des Fotos bitte anklicken)

vorherige | 11-20 / 129 | nächste